PAPRIKA-SAFRAN-CREMESUPPE So kann man löffelweise was Gutes für sich tun: Vita…

PAPRIKA-SAFRAN-CREMESUPPE

So kann man löffelweise was Gutes für sich tun: Vitamin A und C aus der Paprika stärken das Immunsystem 💪und bei den aktuell kalten, grauen Tagen ist diese leckere Suppe ein kleiner Highlighter 🌈 und wärmt auch noch hervorragend ☀️ Macht es euch mit dieser Suppe zu Hause so richtig gemütlich 💛

ZUTATEN & ZUBEREITUNG
2 mittelgroße Zwiebeln, fein würfeln.
3 orangene Paprikaschoten, klein würfeln.
2 El Olivenöl, in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin 1 Min. glasig dünsten.
Paprikawürfel und 1Tl Safranfäden hinzufügen und unter Rühren 1 Min. mitdünsten.
2 Tl Zucker dazugeben und diesen leicht karamellisieren lassen.
800 ml kräftige Gemüsebrühe dazugießen und die Suppe bei mittlerer Hitze zugedeckt 25 Min. köcheln lassen, bis das Gemüse weich gegart ist.
Mit einem Pürierstab alles fein mixen.
50 g kalte Butter unterrühren.
Mit Salz, Pfeffer und etwas frisch gepresstem Zitronensaft abschmecken.

…dazu passen selbstgemachte COÛTONS:
Weißbrotscheiben in mundgerechte Würfel schneiden und in reichlich Butter kross rösten.
Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.
Mit frischer Petersilie verfeinern.

Add Comment