Pasta mit Ofentomaten-Mozzarella-Sauce 2 Portionen ZUTATEN: 250 g Lieblingspa…

Pasta mit Ofentomaten-Mozzarella-Sauce ☀️

2 Portionen

ZUTATEN:
250 g Lieblingspasta
400 g gehackte Tomaten aus der Dose
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Chilischote
Frischer Basilikum
1 EL Oregano
1 TL brauner Zucker
1 TL Salz
1 TL Paprikapulver
1 TL Majoran
1 EL gehackte Petersilie
Olivenöl
Kirschtomaten
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
100 g Mozzarella
125 g Mozzarellakugeln
Optional:
125 g Chorizo

ZUBEREITUNG:
1️⃣ Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
Dosentomaten in eine Auflaufform geben. Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken und zusammen mit den Gewürzen und Kräutern über die Tomaten geben. Olivenöl dazugeben und alles grob vermengen.
2️⃣ Die Kirschtomaten halbieren und oben auf legen, mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Mozzarella in kleine Stücke zupfen und auf der Masse verteilen, leicht mit Olivenöl beträufeln. Nicht mehr rühren! Für ca. 20-25 Minuten Auflaufform in den Backofen geben.
3️⃣ In der Zwischenzeit die Pasta nach Packungsanweisung kochen. Etwa 180 – 200 ml des Pastawassers abfangen und beiseite stellen.
Nach Ende der Backzeit das Pastawasser zu der Sauce geben und leicht verrühren. Chorizo in Scheiben schneiden (optional wenn man es nicht vegetarisch zubereiten möchte). Chorizo und die Pasta über die Sauce geben, vorsichtig vermengen und danach die Mozzarellakugeln darauf verteilen. Auflaufform nochmals ganz kurz in den Backofen geben, dass die Mozzarellakugeln etwas verlaufen.
4️⃣ Mit frischem Basilikum und Pfeffer bestreuen und servieren.

Guten Appetit 😋

Add Comment