– Pilz – Türmchen mit Rahmkräuterseitingen 2 Portionen ZUTATEN: für das Rö…

– Pilz – Türmchen
mit Rahmkräuterseitingen

2 Portionen

ZUTATEN:
➡️ für das Rösti:
700 g festkochende Kartoffeln
1 Ei
1 – 2 EL Mehl
1 EL Semmelbrösel
Salz
Pfeffer
Muskat
Öl zum Anbraten
➡️ für die Pilzsauce:
200 g Kräuterseitlinge
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
50 ml Weißwein
100 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
Butter
frische Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle Zitronenabrieb
etwas Sherry

ZUBEREITUNG:
1️⃣ Zuerst wird die Sauce wie folgt zubereitet:
Kräuterseitlinge würfeln. Schalotten und Knoblauch sehr fein schneiden und in Olivenöl
andünsten. Mit Weißwein ablöschen und einreduzieren lassen.
Etwas Butter in die Pfanne geben und danach die gewürfelten Kräuterseitlinge hinzugeben. Mit Gemüsefond und Sahne ablöschen und die Sauce einkochen lassen bis sie etwas dicklich wird. Mit Salz, Pfeffer aus der Mühle, Zitronenabrieb und etwas Sherry abschmecken. Vor dem Anrichten frische Petersilie unterheben.
2️⃣ Die Kartoffeln raspeln und in einem Küchentuch ausdrücken, dass keine Flüssigkeit mehr in den Kartoffeln ist. Mit Ei, Mehl, Semmelbrösel, Salz, Muskat und Pfeffer aus der Mühle würzen und alles gut vermengen. In einer Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze beide Seiten goldgelb ausbacken. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
3️⃣ Den Röstiturm mit abwechselnd Rösti und Pilzmischung schichten.

Guten Appetit😋

Add Comment