Überbackene Käse-Hack- Für 2 – 3 Portionen ZUTATEN: 1/2 Zwiebel 1 Knoblauchze…

Überbackene Käse-Hack-

Für 2 – 3 Portionen

ZUTATEN:
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe Olivenöl
400 g Hackfleisch
1 EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer aus der Mühle Cayennepfeffer
Paprika edelsüß
Paprika geräuchert Koriander
Kreuzkümmel
Chili
Oregano
1 Packung Tortillachips
150 g Cheddar gerieben

ZUBEREITUNG:
1️⃣ Backofen vorheizen Umluft: 200 °C.
2️⃣ Die Gewürze Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprika edelsüß, Paprika geräuchert Koriander, Kreuzkümmel, Chili und Oregano vermischen und das Fleisch damit würzen.
3️⃣ Zwiebel und Knoblauch fein schneiden.
In einer Pfanne Öl erhitzen. Hackfleisch kurz anbraten. Die Zwiebel und Knoblauch
dazugeben und glasig dünsten. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mit 200 ml Wasser ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln bis keine Flüssigkeit mehr zu sehen ist.
4️⃣ Chips auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen. Hackmasse auf die Chips streichen. Käse darüberreiben. Im heißen Backofen ca. 10 Minuten überbacken.

Mit Guacamole und Tomatensalsa servieren.

Guten Appetit 😋

Add Comment